Videomischer Blackmagic

Technische Daten:

Videoeingänge: 4x HDMI, 4x SDI-HD

Program-Outputs: 1x HDMI, 4x SDI-HD

AUX-Outputs: 1x HDMI, 4x SDI-HD

SDI Videoein- und Ausgänge: 4x 10 Bit SD/HD umschaltbar

HDMI Videoein- und Ausgänge: 4x HDMI Typ A, 10 Bit SD/HD umschaltbar

Resync an allen Videoeingängen

Multi-View Vorschaumonitor (frei konfigurierbar)

Audiosignal aus HDMI- und SDI-Quellen auf 2x Audio-out (XLR), sowohl schaltbar als auch mittels „Audio follows Video“.

Unterstützte SD-Formate 525i/59,94 NTSC 4:3 oder 16:9, 625i/ 50 PAL 4:3 oder 16:9

Unterstützte HD-Formate 720p/50; 720p/59,94 1080i/50; 1080i/59,94; 1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/50; 1080p/59,94

HDMI-Eingabeauflösungen für Computer: 720 x 480i 59,94 Hz; 720 x 576i 50 Hz; 1280 x 720p 59,94 Hz 50 Hz und 1920 x 1080p 23,98; 24; 25; 29,97; 30; 50; 59,94 und 1920 x1080i 50 und 59,94 Hz 60 Hz

Abmessungen Case (geschlossen): 52,5 x 62,0 x 21,0cm

Wenn Sie dieses Equipment unserer Eventtechnik mieten möchten, oder Fragen zu dem Gerät oder weiterer Veranstaltungstechnik haben, kontaktieren Sie uns!

Share

Beschreibung

Das Blackmagic Design ATEM Televison Studio HD: Der Videomischer Blackmagic in portablen Format, mit Funktionen und Features aus dem Studiobereich.

Der Videomischer Blackmagic ist der erste Produktionsmischer, der gleichermaßen für Broadcaster und AV-Spezialisten konzipiert ist. Dank 4x SDI- und 4x HDMI-Eingängen sowie Resynchronisierung an allen Eingängen kann man ihn mit Broadcast- und Consumer-Kameras einsetzen, sowie mit Laptops und Standrechnern oder auch mit jeder anderen Bildquelle (wie Mediaplayer, Reciever, DVD-Player) mit einem HDMI Bildausgang.

Im Case enthalten sind zwei nützliche Bildwandler, mit denen zusätzlich auch der Anschluss von Geräten möglich ist, die ein analoges Bild ausgeben. Der “Analog zu SDI Konverter” erlaubt die Umwandlung von analogen Komponenten-, S-Video und NTSC/PAL-FBAS -Signalen, während der “HDMI zu VGA Wandler und Scaler” es ermöglicht, die Umwandlung des analogen RGB-Signals von VGA-Bildanschlüssen vorzunehmen.

Der Videomischer hat sowohl für Program-Output, als auch für AUX-Output, je vier SDI-Ausgänge und einen HDMI-Ausgang. Über den AUX-Output kann ein anderes Input-Signal ausgegeben werden, als über den Program-Output, wodurch es möglich ist, mit einem Videomischer einen Main-Screen zu bespielen und gleichtzeitig auch Side-Screens mit unterschiedlichem Content zu versorgen. Sämtliche Überblendungseffekte bleiben dabei dem Program-Output vorbehalten, während der AUX-Output mit hardcut reagiert.

Der Videomixer hat 4x HDMI und 4x SDI-Eingänge, die sich in beliebiger Anordnung am Multiview-Vorschaumonitor anordnen lassen.

Unzählige Überblendungseffekte mit verschiedensten Optionen sowie bis zu vier Keying-Funktionen (Chromakey, Lumakey uvm.), machen den Videomischer Blackmagic zum professionellen Broadcast-Studio in brillianter Full-HD-Bildqualität. Er ist vollgepackt mit hochwertigen Features und damit perfekt für die Liveproduktion und gleichermaßen für Studioanwendungen geeignet.

Beiliegend im Case ist ein Mini-Notebook, mit dem man (auch kabellos) die komplette Bedienung des Video-Schnittpults in der Hand hat. So ist es also möglich, die gesamte Hardware beispielsweise Backstage zu verstecken und die komplette Bedienung des Videomischers nur mittels Mini-Notebook (das wahlweise auch nur als Tablett nutzbar ist) vorzunehmen.

Das enthaltene Zubehör wird durch zwei “SDI zu HDMI Konverter” und zwei “HDMI zu SDI Konverter” abgerundet. Dadurch ist es möglich, weit entfernte Geräte, die HDMI als Bildeingang haben, über bis zu 200m lange SDI-Kabel zu versorgen, oder auch um weit entfernte HDMI-Quellen über SDI zum Videomischer zu leiten.

Ein Video-Mixer aus der Profi-Klasse, für hochwertige Produktionen mit hohem Technik- und Qualitätsanspruch. Ein Muss in einer professionellen Videoregie.
Weitere Videotechnik finden Sie hier.